Titelbild
Startseite Downloads Links Kanzlei Impressum Kontakt
     

Was ist eine
Online-Scheidung?


Was ist der Vorteil
einer Online-Scheidung?


Kommt für mich eine
Online-Scheidung in Frage?


Kostet eine Online-Scheidung
weniger?


Welche Kosten kommen
auf mich zu?


Wie errechne ich den
Gegenstandswert?


Können sich die Scheidungs-
kosten noch erhöhen?


Wann muss ich
erstmals etwas zahlen?


Können wir uns die
Scheidungskosten teilen?


Welche Wirkungen
hat die Scheidung?


Können sich die Scheidungskosten noch erhöhen?

Die Kosten des Scheidungsverfahrens (Gerichtskosten und Anwaltskosten) können sich z.B. dann noch erhöhen, wenn das Gericht einen höheren Gegenstandswert festsetzt, als er diesseits bei der Berechnung zugrunde gelegt wurde. Dies kann z.B. dadurch passieren, dass sich aus entsprechenden Nachfragen des Gerichts im   Scheidungstermin ergibt, dass die monatlichen Gesamteinnahmen der Eheleute (netto) doch höher liegen, als ursprünglich angenommen.

Dies könnte auch dadurch passieren, dass einer der relativ seltenen Fälle eintritt, dass das Gericht entgegen der üblichen Gepflogenheiten das Vermögen der Eheleute bei der Gegenstandswertberechnung mit berücksichtigt   Gegenstandswertberechnung.

Die Scheidungskosten können aber auch dadurch steigen, dass einer der Ehegatten im laufenden Verfahren weitergehende Ansprüche geltend macht, z.B. im Laufe des Verfahrens auf Unterhaltszahlungen, Hausratsteilung oder Zugewinnausgleich klagt oder vom Gericht das Sorgerecht oder das Umgangsrecht betreffend der gemeinsamen Kinder regeln lassen möchte.

Dadurch würde sich wegen der hinzukommenden "Folgesachen" auch der Gegenstandswert des Verfahrens erhöhen.

Wenn Sie und Ihr Ehepartner sich jedoch einig sind und kein Streitpunkt hinzukommt, bleibt es in der ganz überwiegenden Anzahl der Fälle bei den hier ermittelten Kosten.

Welche Voraussetzungen
müssen erfüllt sein?


Wann liegt ein
Getrenntleben vor?


Kann ich den
Online-Scheidungsantrag
schon früher abschicken?


Was ist, wenn ein
Ehepartner im Ausland lebt?


Scheidung einer
gleichgeschlechtlichen
Lebenspartnerschaft?


Wann ist mein
Scheidungstermin?


Bei welchem Gericht
findet die Scheidung statt?


Infos Zugewinnausgleich

Infos Versorgungsausgleich

Infos Hausratsteilung

 

zurück zur Startseite ...
_______________________________________________
Anwaltskanzlei Ralf Wortmann
Tel. 0391 / 531 37 58  E-Mail: WortmannRA@t-online.de